! Nächste Praxisprüfung zum Hundeführerschein ist am 26.05.2018 !

Outdoortraining

Einzelkarte:      16€
10ner Karte:   150€
Monats-Abo:   40€

Das Outdoortraining richtet sich an diejenigen Teams, die sich auch in reizüberfluteten Örtlichkeiten sicher und stressfrei bewegen möchten. Dieses Training ist recht anspruchsvoll.

Trainiert wird in verschiedenen Teilen der Stadt sowie in der Fußgängerzone selbst. Das Team soll sich nicht von den Reizen der Stadt ablenken lassen und sich nur auf sich selbst konzentrieren.

Begonnen wird in ländlicher Atmosphäre derDörfer im Kreis Göttingen, dann gehts weiter in die ruhigen Stadtgebiete. Wenn die Teams die Übungen dort sicher beherrschen, wird der Schwierigkeitsgrad gesteigert und es werden belebtere Örtlichkeiten aufgesucht.

Das Ziel ist die gelassene Durchquerung der Stadt mit samt seinen Verkehrsmitteln ohne den Hund zu überfordern. Ebenso wie die ausgelassene Durchquerung des ganzen Göttinger Kreises relaxt auch trotz ICE, Großbaustelle oder gar eines wildreichen Forstes.

Trainingsinhalte sind unter anderem Folgende:

  • Verlässliche Durchführung der Übungseinheiten, welche auf die Öffentlichkeit ausgelegt sind.
  • Souveräne Bewältigung der Verkehrsmittel wie Bus, Bahn, PKW und Inlineskates
  • Gelassene Durchquerung belebter Szenen
  • Sicheres und korrektes Auftreten während eines Aufenthaltes in der Öffentlichkeit (Café, Eisdiele, Bahnhofes..)

Wir bei Leinenlos haben diesen Kurs aus dem Impuls heraus aufgestellt, dass sich die Teams in allen Situationen gut und gelassen zurechtfinden können. Durch diesen Kurs haben auch Teams mit versäumter oder schlechter Prägungsphase die Chance sich gut in unserer Zivilisation einzufinden. Wir legen dabei besonderen Wert darauf, dass kein Team überfordert wird.